Wandleuchten

1–12 von 53 Ergebnissen werden angezeigt

Vielseitige Wandleuchten innen für jeden Raum

Die Wandleuchte ist so vielseitig einzusetzen wie kaum eine andere Innenbeleuchtung. Die vielseitigen Leuchten eignen sich als Bereichsbeleuchtung, Hintergrundlicht, Stimmungslicht, Arbeits- und Orientierungslicht. Je nach Lichteigenschaften und Designs werden sie verschiedensten Beleuchtungswünschen gerecht. Entsprechend umfangreich ist auch die Auswahl für Designs, Lichtstärke und Lichtfarbe. Für eine vollendete Lichtgestaltung im Raum sollte auf Wandbeleuchtungen nicht verzichtet werden. In Wohnräumen, der Küche, im Bad und Arbeitszimmer fungiert Wandlicht als Ergänzung zum Deckenlicht und weiteren Leuchtkörpern im Raum.

Unser Online-Shop stellt Ihnen ein breites Angebot schönster Wandleuchten für innen für stimmungsvolles Licht, Treppenbeleuchtungen und Wand-Orientierungslichter im Haus vor. Lassen Sie sich von Designerleuchten, Wandleuchten in Schwarz, Weiß, Wandleuchten in Gold und Silber begeistern. Finden Sie für ein schönes Zuhause moderne oder klassische Wandleuchten nach Ihrem Geschmack. Unsere hochwertigen, stilvollen LED Wandleuchten sorgen für großartige Lichteindrücke im ganzen Haus.

Wanddekoration und Licht – Wandleuchten innen

Die Wände geben dem Raum seinen Rahmen. Schön dekorierte Wände mit Bildern und anderen Deko-Objekten verleihen Räumen ein individuelles Ambiente. Dekorative Wandleuchten verbreiten am Abend schönes Stimmungslicht und sind am Tag Wanddekorationen. Wandleuchten in Schwarz und Kupfer, farbige Glasleuchten, Wandleuchten in Gold sind Wandschmuck und behagliches Stimmungslicht. Schlichte silbrige oder farbige Wandleuchten sind modern und setzen im Flur und Treppenaufgang tolle Akzente. Gleichzeitig bieten Sie sicheres Orientierungslicht.

Wandleuchten mit indirektem Licht sorgen für eine gemütliche Stimmung im Wohnzimmer oder Esszimmer. Seitlich am Bett montiert können Wandleuchten in Weiß oder Creme, zum Beispiel aus Glas die Nachttischlampe ersetzen. Von beeindruckender Lichtwirkung sind die Up & Down Leuchten mit zwei Abstrahlwinkeln nach oben und unten. Mehrfarbiges Licht macht Up & Down LED Wandleuchten zum konkurrenzlosen Lichterlebnis. Mit dimmbaren LEDs schaffen sie ein stilvolles Ambiente.

Passende Wandbeleuchtungen gibt es für alle Wandfarben und gemusterte Tapeten. Zur farbenfroh gemusterten Wand passen neutrale Wandleuchten in Weiß sehr gut. An hellen Wänden sorgen schwarze Leuchten für klare Kontraste. Für die Wand in leuchtenden oder dunklen Farben können Sie Wandbeleuchtungen aus Milchglas, Kristall-, Klarglas oder Edelstahl wählen.

Mit hochwertigen LEDs und Fernbedienung gibt es Wandleuchten für innen mit mehrfarbigem Farbwechsel oder Farbwechsel von Warmweiß und Neutralweiß. Abhängig von Bauart und Design spenden Wandbeleuchtungen direktes oder indirektes Licht. Für die Wanddekoration mit wunderschönen Leuchten finden Sie eine toll gemischte Palette von Designs und Lichteindrücken.

Montageplanung für die Wandbeleuchtung

Perfekt lassen sich Wandbeleuchtungen für die verschiedensten Räume bereits in den Innenausbau beim Neubau oder bei der Sanierung integrieren.

Sie gewinnen mit der Wandbeleuchtung eine überzeugende Lichtgestaltung. Wandleuchten geben Räumen angenehme Konturen. Planen Sie die Montage sehr detailliert. Am besten beziehen Sie bereits bevorzugte Designs in die Planung ein, da Form und Größe der Leuchten auch für die Montagehöhe entscheidend sind.

Jede Wandbeleuchtung beleuchtet einen bestimmten, begrenzten Bereich. Daher sollte bei der Planung der Anschlüsse sowohl die Funktion der einzelnen Leuchten, als auch ihre Integration in die spätere Raumgestaltung bedacht werden. Anschlussmöglichkeiten muss es dort geben, wo später freie Wandflächen vorhanden sind. Benötigt werden Wandlichter z. B. dort, wo Spiegel angebracht, Arbeitslicht an der Wand oder Orientierungslichter gebraucht werden. Unser Team aus Fachleuten berät Sie jederzeit kompetent zur Auswahl und Positionierung Ihrer Wandbeleuchtung. Dabei stellen wir Ihren persönlichen Anspruch in den Mittelpunkt.

Die Wandleuchten ins Lichtkonzept einbetten

Keine Leuchte steht im Raum für sich allein. Eine schöne Zimmerbeleuchtung ist das Zusammenspiel von Deckenlicht, Stehleuchten, Tischleuchten, Wandleuchten und Hintergrundbeleuchtung. Dabei eignen sich die dimmbaren LED Wandleuchten auch für ein angenehmes Hintergrundlicht. Für ein gelungenes Lichtkonzept müssen alle Beleuchtungsarten gut aufeinander abgestimmt sein. Sowohl die Materialien und Designs sollten harmonieren, als auch der Platz der einzelnen Leuchten für das Raumlicht.

Wandbeleuchtung fürs Wohnzimmer

Die Lichtplanung für das Wohnzimmer sollte sehr vielseitig sein. Sie werden manchmal helles Licht, gezieltes Lesesicht, aber auch gedämpftes, gemütliches Licht benötigen. Für die Sitzecke haben schönen Wandbeleuchtungen schon Tradition. Die dekorativen, kleinen Leuchten ergänzen das Licht der Stehleuchte. Beim Fernsehen eignen sie sich sogar in Kombination mit weiterem Hintergrundlicht als Alleinlicht in der Sitzecke. Gibt es eine Nische oder mehrere Nischen, gibt eine hübsche Wandbeleuchtung das perfekte Nischenlicht ab.

Für angenehmes Licht sorgen Wandlichter als Bestandteil der lockeren Wohnwand. Je nach Art der übrigen Beleuchtung und der Einrichtung können für die Wandbeleuchtung moderne oder klassische Wandleuchten gewählt werden.

Die Beleuchtung wird zum Lichterlebnis, wenn alle Leuchten gut zur Raumgröße, Raumhöhe und zum Wohnstil passend gewählt werden. Zur schlichten, minimalistischen Wohneinrichtung passen Glas- und Metallleuchten hervorragend. Passend sind Wandleuchten modern aus Chrom, gebürstetem Edelstahl, Wandleuchten in Schwarz, Wandleuchten in Weiß, Roségold oder aus Glas. Wandleuchten modern finden Sie aus Kunststoff oder Metall in außergewöhnlichen Formen mit integriertem Dimmer. Klassische und Vintage-Designs bieten Wandleuchten in Gold, Kupfer und aus getöntem Glas. Zum Landhausstil gibt es rustikale Leuchten z. B. aus Aluminium. Laternen als Wandleuchten für innen mit dunklem Metallgehäuse harmonieren mit dem Landhaustil ebenfalls. In unserem Shop finden Sie zu jedem Wohnstil passende Wohnzimmer-Wandleuchten.

Für eine stylische Hintergrund- und Stimmungsbeleuchtung sorgen Leuchten mit Farbwechsler an der Wand. Kleine, schlichte Farbwechsler können einzeln oder in einer Reihe montiert werden. Es gibt Modelle für Wandleuchten in Schwarz oder Wandleuchten in Weiß, einflammig oder mit mehreren LED-Leuchten. Wandbeleuchtungen im Wohnzimmer sollten warmweißes oder leicht gelbliches Licht ausstrahlen.

Behagliches Wandlicht im Esszimmer

Die Pendelleuchte über dem Esstisch braucht unbedingt ergänzendes Raumlicht, damit das Zimmer behaglich wirkt. Eine Wandbeleuchtung schafft dafür das perfekte Licht. Dekorative Wandleuchten in Gold, Silber, Kupfer, Roségold oder Bronze geben dem Raum Kontur und sorgen für angenehmes Licht. Stilvoll beleuchten lässt sich ebenfalls das Sideboard mit einer oder zwei Wandleuchten mit dimmbaren LEDs.

Mit Rauchglas, getönten Glasscheiben, als Up & Down-Leuchten oder Wandstrahler sind Wandleuchten modern und stilvollendet für die Beleuchtung im Esszimmer. Mit dimmbaren Tischbeleuchtungen und Wandbeleuchtungen schaffen Sie für jede Tischrunde das passende Licht. Die geeignete Lichtfarbe für die Wände im Esszimmer ist warmweißes Licht.

Funktionale Wandbeleuchtung für Küche und Arbeitszimmer

Bei der Arbeit am Schreibtisch sollte der übrige Raum niemals dunkel sein. Um angenehme Lichtverhältnisse zu schaffen, ist eine weniger helle Raumbeleuchtung gefragt. Anstelle der Deckenbeleuchtung oder eines Deckenfluters können Wandleuchten diese Aufgabe erfüllen. Gut platziert kann eine Wandbeleuchtung ein ausreichendes Hintergrundlicht schaffen. Auch bei langer Brenndauer sind die LED Wandleuchten sehr sparsam im Verbrauch.

Eine tageslichthelle Wandbeleuchtung sorgt über einem Arbeitstisch oder Sideboard für gutes Arbeitslicht. Hier sind oft Drucker und weitere Bürogeräte aufgestellt. Rechteckige helle Leuchten sind hier eine platzsparende Lösung für die Bereichsbeleuchtung.

In der Küche können Einbau- oder Aufsatzleuchten an der Wand für gutes Arbeitslicht sorgen. Für Wand-Arbeitsleuchten in der Küche entscheiden Sie sich für Lichtfarben wie Neutralweiß oder Tageslicht. Soll die Wandleuchte für eine behagliche und wohnliche Atmosphäre in der Küche sorgen, dann ist eine dekorative Wandleuchte in Warmweiß die richtige Wahl. Damit können Sie auch wunderbar Ihre Essecke in der großen Küche beleuchten.

Spiegelleuchten an der Wand

Wandlichter sind die perfekten Spiegelleuchten. Sie ergänzen die Deckenbeleuchtung. Ob es der große Spiegel im Bad, der Spiegel in der Diele oder ein Wandspiegel im Schlafzimmer ist, mit Wandleuchten gelingt Ihnen das gewünschte Spiegellicht. Sie können horizontale Leuchten über dem Spiegel oder vertikale Leuchten rechts und links des Spiegels anbringen. Ideal sind Leuchten, die den einfachen Farbwechsel von Warmweiß zu Neutralweiß ermöglichen.

Treppe und Flur schön beleuchtet

Für die Treppe und bei einem langen Flur kann die Wandbeleuchtung als Grundbeleuchtung sowie Orientierungslicht fungieren. Voraussetzung ist, dass Sie sich auch hier für dimmbare LED-Leuchten entscheiden. Zusätzlich zum Dimmer können Sie diese Wandbeleuchtung mit einem Bewegungsmelder kombinieren. Das Licht schaltet sich dann nur beim Betreten von Flur oder Aufgang ein und Sie sparen zusätzlich Strom. Bewegungsmelder sorgen insbesondere bei der Treppe auch für mehr Sicherheit beim nächtlichen Betreten der Treppe.

Eine sehr gute Alternative zu den Wandleuchten sind hier Einbauleuchten, die in geringem Abstand zu den Stufen montiert werden. Insbesondere bei engen Treppen und Fluren sind die eingebauten Leuchten platzsparender. Das Licht der LED Wandleuchten für die Treppenbeleuchtung, sollte direkt nach unten auf die Treppe strahlen. Leuchten mit indirektem Licht eignen sich hier höchstens als dekorative Zusatzbeleuchtung, wenn es Deckenleuchten oder für die Stufen Bodenleuchten gibt. Für lange Flure eignen sich Up & Down Leuchten besonders gut, da sie einen langen Gang Kontur geben, blendfrei sind und mit der schönen Lichtgestaltung überzeugen.

Beleuchtung im Schlafzimmer

Zuerst wird im Schlafzimmer an die Bettleuchten an der Wand gedacht, welche die Nachttischlampen ersetzen. Doch im Schlafzimmer gibt es noch mehr Möglichkeiten für eine dekorative Wandbeleuchtung. Sehr elegant wirkt eine schöne Wandbeleuchtung für die wandgestellte Frisierkommode. Hier können die Leuchten zugleich den Spiegel beleuchten. Häufig entsteht ein dunkler Bereich zwischen Kleiderschrank und Zimmertür. Eine schöne indirekte Wandbeleuchtung setzt einen tollen Lichtakzent. Mit einer Fernbedienung können Sie sämtliche Leuchten im Raum auf Wunsch (mit Smart Lighting) einzeln bedienen.

Perfekt als bedarfsgerechtes Leselicht für das Bett eignen sich moderne LED-Wandstrahler. Leseleuchten mit Gelenk lassen sich schwenken. Eine andere praktische Lösung sind Leuchten mit biegsamem Arm, die sich stufenlos in jeder Richtung ausrichten lassen.

Worauf beim Kauf der Wandbeleuchtung zu achten ist

Die installierten Leuchten müssen sich qualitativ bewähren und von langer Beständigkeit sein. Hochwertige LED-Leuchten werden diesem Anspruch gerecht. In unserem Shop können Sie sich auf Qualitätsleuchten verlassen. Unsere Markenleuchten sind geprüft und bewährt.

Unabhängig vom Helligkeitsbedarf dürfen Wandbeleuchtungen niemals blenden. Bedenken Sie, dass nicht nur direktes Licht blendet, das ins Auge fällt, sondern beispielsweise ein großer sehr heller Strahlkreis an der Wand. Indirekte, abgeschirmte Beleuchtungen sollen gleichmäßiges, weiches Licht verbreiten. Unbedingt blendfrei müssen auch große runde oder rechteckige Glasleuchten sein.

Die meisten Wandleuchten innen werden mindestens paarweise verwendet. Wandbeleuchtungen, die vorwiegend als dekoratives Zusatzlicht dienen sollen, dürfen nicht zu hell sein. Bei der Wahl der Lichtstärke müssen die sonstigen Leuchten im Raum einbezogen werden. Bei dimmbaren Leuchten können Sie großzügiger mit der Lichtstärke umgehen, da Sie das Licht selbst regeln können.

Direkte und indirekte Leuchten sollten im Raum nur mit großem Abstand kombiniert werden. Entscheiden Sie bei mehreren Leuchten für eine Variation der Wandbeleuchtung. Kombinationen zu vieler verschiedener Formen und Größen wirken ebenfalls unruhig. Werden an unterschiedlichen Wandbereichen Leuchten angebracht, sollten sie gut zueinander passen. Mögliche Kombinationen in größeren Räumen sind Wandleuchten in Schwarz und Wandleuchten in Gold oder Roségold, Wandleuchten in Weiß und Leuchten aus Chrom.

Wandleuchten für Innenräume online kaufen

Die große Auswahl sehr schöner Qualitätsleuchten in unserem Shop bietet Ihnen Wandbeleuchtungen für das ganze Haus. Mit unseren hochwertigen Wandlichtern zaubern Sie in Wohnbereichen im Nu ein tolles, individuelles Ambiente. Wählen Sie für die verschiedensten Räume in eleganten Designs Wandleuchten in Gold, Roségold, Wandleuchten in Weiß, Schwarz, Grau oder Silber. Mit einer Brenndauer von ca. 50.000 sind die LED-Markenleuchten von besonders langer Lebensdauer. Für alle Fragen zur Beleuchtung bieten wir Ihnen unsere professionelle Fachberatung an.